Werden die Uhren auf 1933 zurück gedreht?

Vor Jahresfrist hat es niemand für möglich gehalten – heute bittere Realität: die Abschaffung des Rechtstaats und unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung ist in vollem Gange. Was unsere Bundesregierung jetzt vor hat, das stellt alles bisher dagewesene in den Schatten. Es übertrifft bei weitem das,

Antwort auf die Aufforderung zum Denunzieren an Waldorfschulen

Die auf Rudolf Steiner und seine Anthroposophie zurück gehenden Waldorfschulen gibt es seit mehr als 100 Jahren. Sie gelten allgemein als alternativ, nicht nur weil es dort Fächer wie Eurythmie und Gartenbau gibt. Auch weil die kindliche Entwicklung mehr als das gesellschaftlich übliche Leistungsdenken im Vordergrund steht und kein Kind …

Eine Übung für die Corona-Zwangsimpfung?

Was passiert wenn der Corona-Impfstoff verfügbar ist? Zeigt dann die Staatsgewalt ihre wahre Einstellung zu Freiheit und Grundrechten? Was ist dann das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit (GG Art. 2) und der Unverletzlichkeit der Wohnung (GG Art. 13) noch wert? Dass eine Corona-Zwangsimpfung kommen könnte und es diesbezüglich Einschränkungen …

Corona-Test geht beim Faktencheck 11x K.O.

Bereits Anfang März – noch vor dem Lockdown – haben wir im Beitrag “Viren-Test oder pseudowissenschaftliches Roulette?” darauf hingewiesen, dass der Corona-Test völlig ungeeignet ist. Trotzdem und obwohl die Zahl der postitv getesteten Menschen schon deutlich am abnehmen war, wurde der Lockdown am 23. März verhängt. Aufgrund aktueller Testergebnisse äußern …

Urteil zur Nachweispflicht der Masernimpfung

Am 1.3.2020 ist die unsägliche Nachweispflicht der Masernimpfung in Kraft getreten. Seither müssen Kinder und Mitarbeiter in Gemeinschaftseinrichtungen wie Kitas und Schulen, Pflege- und medizinischen Einrichtungen bei erstmaliger Aufnahme einen entsprechenden Nachweis der Masernimpfung oder der durchgemachten Krankheit bringen. Für die bereits in solchen Einrichtungen befindlichen Kinder und Mitarbeiter gibt …