Vorsatz oder Dummheit?

Das Verhalten und die Maßnahmen von Politik und Behörden in der Corona-Krise spüren wir seit Wochen und hat verheerende Folgen. Gesundheitlich – weniger wegen dem vermeintlichen Virus, vielmehr wegen den Maßnahmen, psychologisch und für die Wirtschaft. Selbst wohlwollend kann man dies nicht mehr als Pech-Pleiten-Pannen abtun. Hier muss man schon …

Mahnwachenrede 14.6.20 in Karlsruhe

In der Mahnwachenrede bei der 4. Mahnwache vom Netzwerk Demokratie e.V. auf dem Schloßplatz in Karlsruhe am 14. Juni 2020 ging es um Analogien bezüglich Corona, was im Hinblick auf natürliche Heilmittel und Heilverfahren geplant ist und weshalb sich Corona am Ende als ein großer Segen erweisen kann.

Solche oder solche Experten?

Falls das Auto nicht ganz rund läuft, welchen Experten würde man eher zu Rate ziehen: einen Werkstattmeister, der 30 Jahre praktische Berufserfahrung als Automechanik hat oder einen Professor, der seine Doktorarbeit über die Messung der Abgastemperatur geschrieben hat und seither Abgasmessmethoden entwickelt? Was wie eine Frage von Radio Eriwan erscheint, …

Corona-Widersprüche chronologisch

Quarantäne ist, wenn man die Bewegungsfreiheit KRANKER Menschen einschränkt. Tyrannei ist, wenn man die Bewegungsfreiheit GESUNDER Menschen einschränkt. Den gesamten Wahnsinn und die Widersprüche bezüglich dem Corona-Virus und den damit begründeten Maßnahmen zeigt chronologisch die folgende Corona-Chronik.

Mainstreammedien entlarven sich selbst

Wer nicht gerade an Alzheimer oder Demenz leidet, dem sollten die eklatanten Widersprüche in den Mainstreammedien und unserer Politiker bezüglich Corona und den damit begründeten Maßnahmen auffallen. Dies erinnert an den bekanntesten Ausspruch vom ehemaligen DDR-Staats- und Parteichef Walter Ulbricht am 15. Juni 1961: “Niemand hat die Absicht, eine Mauer …