Corona-Widersprüche chronologisch

Quarantäne ist, wenn man die Bewegungsfreiheit KRANKER Menschen einschränkt. Tyrannei ist, wenn man die Bewegungsfreiheit GESUNDER Menschen einschränkt. Den gesamten Wahnsinn und die Widersprüche bezüglich dem Corona-Virus und den damit begründeten Maßnahmen zeigt chronologisch die folgende Corona-Chronik.

Mainstreammedien entlarven sich selbst

Wer nicht gerade an Alzheimer oder Demenz leidet, dem sollten die eklatanten Widersprüche in den Mainstreammedien und unserer Politiker bezüglich Corona und den damit begründeten Maßnahmen auffallen. Dies erinnert an den bekanntesten Ausspruch vom ehemaligen DDR-Staats- und Parteichef Walter Ulbricht am 15. Juni 1961: “Niemand hat die Absicht, eine Mauer …

Brief an Abgeordneten

Die Maßnahmen und Aussagen unserer Politiker werden nicht nur bezüglich Corona immer abstruser. Deren Bestrebungen offenbaren mehr und mehr, dass es denen nicht um unsere Gesundheit und Wohlbefinden geht, sondern einzig um den Profit multinationaler Konzerne. Dies hat ein selbstdenkender Unternehmer zum Anlass genommen, dem Bundestagsabgeordneten seines Wahlkreises einen Brief …

Corona – Maske oder Maskerade?

Nun ist sie da, die Maske wird Pflicht in allen Bundesländern. Obwohl Merkel und Söder Anfang April noch davor warnten und es keine Pflicht geben sollte. Auch die WHO warnt eine Maske zu tragen. Und das bekannteste Gesicht der Corona-Krise, Prof. Dr. Christian Drosten, in einem RBB-Interview klar zum Ausdruck …

Was verbindet die “offiziellen” Corona-Experten?

Die aktuellen Zwangsmaßnahmen hängen von den Meinungen der Corona-Experten ab. Die Deutungshoheit diesbezüglich haben der Virologe Prof. Dr. Christian Drosten, der Tierarzt* und jetzige Leiter des Robert-Koch-Instituts, Dr. Lothar Wieler,  sowie der gelernte Bankkaufmann* und jetzige Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Natürlich wie immer bei solchen Inszenierungen flankiert von der WHO, der …