Johanniskraut – hilfreich und lecker

In der Natur sieht man in diesen Tagen häufig das Johanniskraut. Die goldgelben Blüten und ihre strahlenförmigen Staubblätter lassen es mit der Sonne um die Wette strahlen. Selbst in der Schulmedizin ist es bei leichter bis mittelschwerer Depression als wirksames Heilmittel anerkannt. Schon Paracelsus verwendete das Johanniskraut und Hildegard von …

Kräuterweihe & Kräuterbusch

Schon in vorchristlichen Zeiten wurden Kräuter den Göttern aus Dank und zum Schutz geopfert. Da das Volk das Verbot dieses heidnischen Brauches durch die christlichen Missionare missachtete, führte die Kirche die heute zu den Sakramentalien zählende Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt ein. In ländlichen katholischen Regionen hat sich diese Tradition bis …