Angeblich unabhängig – de facto Systembüttel

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde in West-Deutschland im Zuge der Demokratisierung der beitragsfinanzierte öffentlich-rechtliche Rundfunk gegründet. Dieser sollte als “4. Gewalt” im Staat dienen und dafür sorgen, dass Verfehlungen der Staatsorgane frühzeitig publik und verhindert werden. Davon sind wir bei den GEZ-zwangsfinanzierten Anstalten inzwischen leider ebenso weit entfernt wie von …

4G – 5G – Immunsystem

Der Mobilfunkausbau mit der 5. Generation – kurz 5G genannt – geht mit großen Schritten voran. Im Schatten der Corona-Krise fast unbemerkt. Eine seriöse und unabhängige Untersuchung der damit verbundenen Folgen auf unsere Gesundheit und für die Umwelt fand leider nicht statt. Obwohl es viele Hinweise auf entsprechende Schäden gibt. …

Hollywood – Manipulationsmittel der CIA?!

Mit der Unterhaltungsindustrie untrennbar verbunden und deren bekanntester Vertreter ist “Hollywood”. Jener Stadtteil von Los Angeles, dem Zentrum der amerikanischen Filmindustrie, der inzwischen ein Synonym für diese ist. Was wäre, wenn die Filme, Shows und Blogbuster nicht nur Unterhaltung, Action und Glamour wären, sondern noch ganz anderen Zielen dienten?

Mainstreammedien zappeln im eigenen Netz

Denkt man, der Bayrische Rundfunk ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten (siehe Blogbeitrag “Mainstreammedien entlarven sich selbst“), kommt der SWR und der NDR daher und belehren uns eines Besseren. Wie nicht anders zu erwarten geht es auch bei denen um Verschwörungstheorien und alternative Medien.

Mainstreammedien entlarven sich selbst

Wer nicht gerade an Alzheimer oder Demenz leidet, dem sollten die eklatanten Widersprüche in den Mainstreammedien und unserer Politiker bezüglich Corona und den damit begründeten Maßnahmen auffallen. Dies erinnert an den bekanntesten Ausspruch vom ehemaligen DDR-Staats- und Parteichef Walter Ulbricht am 15. Juni 1961: “Niemand hat die Absicht, eine Mauer …