Jahrestag von “Achtung Fake-News” und Corona-Helden

Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Wer hätte gedacht, dass es einmal einen coronabedingten Jahrestag gibt. Heute gibt es sogar gleich zwei! Vor einem Jahr warnte das Bundesgesundheitsministerium vor Fake-News. Was es damit auf sich hatte wissen wir heute alle besser: es kam noch viel schlimmer als die angeblichen Verschwörungstheorien behauptet …

Corona deckt Diskrepanz schonungslos auf

Orientieren wir uns an Worten und Versprechungen, an eigenen Wunschvorstellungen oder an konkreten Zahlen, Daten und Fakten? Letzteres behaupten vermutlich die meisten für ihre Einschätzungen und Meinungen. Behaupten wir nur aus der Vergangenheit und den Erfahrungen zu lernen oder verhalten wir uns auch danach? Selbstverständlich denken die meisten von sich, …

Corona und der Medien-Zauber

Die Kunst eines Zauberers besteht darin, die Zuschauer vom “Ort des Geschehens” abzulenken, um unbemerkt etwas verschwinden zu lassen. Bei den Mainstream-Medien ist es anders. Die lenken die Aufmerksamkeit auf das, was von ihren Auftraggebern gewünscht wird. Und lassen dies möglichst übermächtig erscheinen. Dabei schrecken sie nicht mal davor zurück, …

Der Wert anderer Meinungen

Immer mehr unabhängige Experten kritisieren die Maßnahmen der Regierung und die mediale Darstellung bezüglich des Corona-Virus und seiner Folgen. Hier einige weitere Meinungen.  Es ist sehr löblich, dass sich diese renommierten Experten nicht mehr von den drohenden Repressalien und dem Ärger abschrecken lassen. Nicht nur dass

Lug – Betrug – Corona-Definition

Dass Wissenschaftsbetrug gerade auch im medizinischen Bereich eine lange Tradition hat, sollte spätestens seit der Entstehungsgeschichte des Impfens jedem klar sein. Die Erfahrungen aus den Horrormeldungen und Prognosen mit Millionen Toten bei den letzten Pandemien wie Vogelgrippe, SARS, Schweinegrippe & Co. einen lehren, dass die Zahlen und Prognosen nur dazu …