Aufklärungsarbeit – alles umsonst?

Viele erachten die Aufklärungsarbeit im Angesicht der erdrückenden Übermacht der Mainstream-Medien und deren Verflechtungen mit Pharma und Politik als mühselig. Es scheint, gegen diese Manipulationsmaschinerie mit fast unbegrenzten finanziellen Ressourcen keine Chance zu bestehen. Aber die Erfahrung zeigt, wenn die Lage am hoffnungslosesten erscheint, eröffnen sich ganz neue, nicht für möglich gehaltene Möglichkeiten! Auch bei der Aufklärungsarbeit! Dazu und zur Unterstützung, beharrlich zu bleiben, folgendes Zitat:

Warum weitermachen?
Warum sich überhaupt auf einen solchen Weg begeben?
Was kann bei einer solchen Reise herausspringen?
Wo ist der Anreiz?
Was ist der Grund?

Der Grund ist lächerlich einfach:
ES GIBT NICHTS ANDERES ZU TUN!Gespräche mit Gott, Seite 237

Weitere Informationen

zum Thema “Corona”
zum Thema “Impfen”

Mitmachaktionen
Veranstaltungstermine

Kostenfrei abonnieren
unseren Telegram-Kanal
unseren Newsletter

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.