Fakten statt Worte

Ein sehenswerter Beitrag. Ab und an muss man seine Angestellten – in dem Fall unsere Polit-Spitze – an ihre Aufgaben und Versprechen erinnern. Und deren verdrehende Worte in der Causa Corona die Fakten entgegen stellen. Und allen, die das falsche Spiel noch nicht durchschaut haben, die Konsequenzen verdeutlichen. 

Falls mal wieder die Zensur zuschlägt, hier auch als Audio-Datei.

Nicht nur wenn die Ausgangsbeschränkungen weiter bestehen bleiben – größere Veranstaltungen sollen bis mindestens Ende August verboten bleiben – nachfolgend 2 Buchempfehlungen. Die auch ohne Quarantäne, Zwangsmaßnahmen und ähnliches lesenswert sind.
Zu Risiken und Nebenwirkungen: Es könnte den Glauben an das, was uns gesagt wird und was in diesem Land passiert, nachhaltig erschüttern. Insbesondere FREMDBESTIMMT ist fast schon ein MUSS. Dieses Buch gehört als Pflichtlektüre in jeden Geschichtsunterricht!

DIE WARNUNG
Fremdbestimmt
FREMDBESTIMMT

 

 

 

Es geht inzwischen nicht mehr um ein Virus, sondern unser aller Freiheit und Zukunft. Eine Einschränkung der Grundrechte und (Zwangs)Impfungen drohen. Hier gibt es einige weitere Informationen bezüglich den Unstimmigkeiten bei der offiziellen Corona-Darstellung.
Über unseren kostenfreien Newsletter und unseren Telegram-Kanal gibt es regelmäßig aktuelle Informationen.

 

Teile diesen Beitrag

2 Comments

  1. Liebe Heike, lieber Stefan
    Ich möchte mal danke sagen, für die vielen Informationen, die wir über Jahre von Euch scheibchenweise bekommen haben.
    So war der Schock, über all das was im Moment so läuft, nicht ganz so groß.
    Macht weiter so!!!!!!!!!!
    Herzliche Grüße aus Hünfeld
    Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*