Masern – Risikoabschätzung mit Überraschung

Ein Schelm, der sich dabei etwas denkt. Heute – zwei Tage nach der Ankündigung der Masern-Impfpflicht und ersten Protesten – ist die Schlagzeile in den Medien: Masern: Mann stirbt nach Infektion – wieso die Krankheit so gefährlich ist. (Focus) Wer nicht nur die Überschrift liest sondern den ganzen Text erfährt, …

Gab es alles schon mal – Abstimmung Impfpflicht

Am 14.11.2019 findet im Deutschen Bundestag die Abstimmung über die Impfpflicht statt. Was verklärend “Masernschutzgesetz” genannt wird. Eine Abstimmung, die viel über unsere Abgeordneten aussagt. Wer für die Impfpflicht stimmt, der vertritt in Wahrheit nicht die Interessen des Volkes sondern die der Konzerne wie im Artikel “(Keine) Verbote und Zwänge …

(Keine) Verbote und Zwänge – wem nutzt es?

Damit das Zusammenleben funktioniert ist es selbstverständlich, dass es in einer Gruppe oder der Gesellschaft gewisse Regeln gibt. Dies Einschränkungen der persönlichen Freiheiten akzeptiert auch jeder, so lange die Verbote nachvollziehbar sind und Sinn machen. Aber wenn Maßnahmen für einen besseren Umweltschutz oder zur Verbesserung der Gesundheit nur als Vorwand …

Unser krankes (Gesundheits)System

Obwohl sich Deutschland nach den USA und der Schweiz das teuerste Gesundheitswesen (oder sollte es besser GesundheitsUNwesen heißen?) leistet nimmt die Zahl der kranken Menschen stetig zu. Die Zahlen der WHO (Weltgesundheitsorganisation) über den Anstieg von sogenannten Zivilisationskrankheiten von 1920 bis 1990 – also im Laufe eines Menschenlebens – in …