Das Geschäft mit Impfungen

Dr. Suzanne Humphries berichtet aus eigener Erfahrung als Ärztin in einer Klinik, was passiert, wenn man den Schäden durch Impfen auf die Spur kommt und das lukrative Geschäft mit den Impfungen stört.   Weitere Informationen von Dr. Suzanne Humphries offenbart sie in ihrem Buch “Die Impf-Illusion” Egal ob man an …

Folgen der Masernimpfung – ein Ländervergleich

Die Masernimpfpflicht ab März 2020 wurde und wird sehr kontrovers diskutiert. Oft hilft ein Vergleich, die Situation besser einzuschätzen. Einig sind wir uns vermutlich alle darüber, dass Eltern nur das Beste für ihre Kinder möchten. Verständlich, gut und richtig so! Mal angenommen, das Kind möchte eine Sportart lernen und ausüben. …

Der lange Lobby-Weg zur Impfpflicht

Am 14. November 2019 wurde die verklärend “Masernschutzgesetz” genannte Impfpflicht vom Bundestag beschlossen und am 20. Dezember 2019 vom Bundesrat gebilligt. Schenkt man den Politikeraussagen und der medialen Darstellung glauben, wurde dies aufgrund der kurzfristig zunehmenden Masernfälle und den WHO-Zielvorgaben recht zügig veranlasst. Aber ist dem wirklich so? Wie sagte …

Mitmachaktion Impfaufklärung

Der Artikel “Heute Rinder, morgen unsere Kinder?” um die Vorkommnisse bei Bauer Lorenz im Schwarzwald gibt einen Vorgeschmack auf das, was uns mit der ab März gültigen Masernimpfpflicht drohen kann. Den Widersinn von den Maßnahmen bei Rindern offenbart auch “Geplante Massentötung – wegen Herpes!” Deshalb diese Mitmachaktion zur Impfaufklärung.

Informationsquellen bezüglich Impfstoffen

Leider ist die Diskussion um das Impfen und die Masern-Impfpflicht sehr häufig von Dogmen geprägt. Nebenwirkungen und Risiken werden in der öffentlichen medialen Darstellung meist nicht entsprechend berücksichtigt und auch beim Arzt ist die nötige Aufklärung selten so wie dies sein sollte. Was auch nicht sonderlich wundert. Würde dies der …