Über uns

Heike Götz

Heike GötzDie Liebe zur Natur – insbesondere zu den Wildkräutern – wurde Heike Götz schon in die Wiege gelegt. In fast jeder Generation ihrer Vorfahren befand sich eine Kräuterfrau, die sich mit Heilkräutern und der Herstellung von Salben, Tinkturen und Tees auskannte. Somit war das Interesse an Kräutern auch bei ihr schon in früher Kindheit geweckt und gefördert worden.

Seit 1998 ist sie als Leiterin von Gesundheitsseminaren und Wildkräuter-Ausbildungen selbständig. Sie gibt ihre Erfahrung und ihr umfangreiches Wissen in den Seminaren und Ausbildungen, sowie bei Kräuterexkursionen sehr engagiert und praxisorientiert weiter.


Stefan Reiff

Stefan ReiffNach dem BWL-Studium hat Stefan Reiff mehrere Jahre im mittleren Management gearbeitet und ist seit 1992 selbständig als Berater und Coach. Mehrere intensive Aus- und Weiterbildungen im gesundheitlichen, psychologischen und geomantischen Bereich führten zu den Schwerpunkten Einrichtung und Gestaltung von Lebensräumen, sowie der Verbesserung von Lebensbedingungen nach natürlichen Prinzipien.

Die sehr umfangreichen Kenntnissen und Erfahrungen bzgl. Umwelteinflüssen,  Geomantie, Radiaesthesie und Feng Shui, in orthomolekularer Medizin sowie klientenzentrierter Gesprächsführung und Rückführungen werden seit 1997 auch bei Vorträgen, Seminaren und Ausbildungen weitergegeben.


Unsere Arbeitsphilosophie

Die meisten Menschen verfügen über wesentlich größere Fähigkeiten, als ihnen bewusst ist. Wir unterstützen unsere Klienten und Seminarteilnehmer in dem Bestreben, ihre Fähigkeiten zu steigern und ihre Möglichkeiten besser zu nutzen. Dazu erhalten Sie von uns alle notwendigen Informationen und Hilfestellungen.

Wichtig für den Erfolg ist dabei, dass sämtliche Aktivitäten auf Freiwilligkeit und Eigenverantwortlichkeit basieren. Deshalb legen wir bei allen unseren Angeboten und Leistungen großen Wert darauf, dass niemand zu etwas gezwungen oder gedrängt wird – weder von uns, noch von Vorgesetzten, Kollegen, dem Lebenspartner oder Freunden.
Das erscheint manchen zunächst häufig ungewöhnlich, garantiert aber die Akzeptanz aller Beteiligten und damit auch den gewünschten Erfolg und die Effektivität unserer Arbeit – und das ist letztendlich Ihr Erfolg.