Bachblüten selbst gemacht

Die nach ihrem “Entdecker” Dr. Edward Bach benannten Bachblüten helfen, einen besseren Zugang zu seinem intuitiven Wissen (wieder) zu bekommen und die einen behindernden Verhaltensweisen leichter ablegen zu können. Das ist möglich, da die Pflanzen mit unseren Themen in Resonanz gehen und auf diese mit ihrem harmonischen Energiefeld einwirken.

Die Vision von Dr. Bach war, dass wir durch die Bachblüten die zugundeliegende Thematik besser verstehen lernen, unser Denken leichter verändern können und so das Potenzial aus dem destruktiven Muster zum eigenen Vorteil positiv nutzen.

BachblüteDeshalb ist es besonders wirkungsvoll, die Bachblüten selbst herzustellen, da hierbei ein zusätzlicher Bewusstseinsprozess erfolgt.
Natürlich nutzen wir dazu die eigene Intuition und das Resonanzpotenzial der Pflanzen. Zum Beispiel um innere Gewissheit, Mut und Entscheidungskraft zu erlangen oder um mehr Sicherheit und Gelassenheit zu gewinnen.

Wie frau “ihre” Pflanze intuitiv findet und sich ihre Bachblüten selbst ganz einfach herstellt, das zeige ich Dir bei diesem Bachblüten-Workshop.
Dabei erfährst Du auch einiges über deren Wirkung und was diese Pflanze mit Dir zu tun hat. Und selbstverständlich kannst Du Dir Deine individuelle Bachblüte dann anschließend auch gleich mit nach Hause nehmen.

 

Veranstaltungsdaten

Datum: 17/07/2020
Zeit: Ganztägig

Veranstaltungsort: Ev. Akademie Baden, Bad Herrenalb

€180,00


Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*